Stadtklimaanalyse 2023: welche Auswirkungen hat sie auf das politische Handeln – Online – Diskussion mit unserem Umweltsenator Jens Kerstan

Die BUKEA hat Ende 2023 eine aktualisierte Stadtklimaanalyse präsentiert. Sie liefert Klimadaten für das gesamte Hamburger Stadtgebiet. In insgesamt acht Karten werden zum einen die Grundlagendaten dargestellt (Lufttemperatur, Windfeld und Kaltluftvolumenstrom) sowie die unterschiedlich genutzten Flächen der Stadt im bebauten und unbebauten Bereich bewertet. Dabei werden Aussagen zu relevanten Grün- und Freiflächen in Hamburg getroffen, die für das Lokalklima eine Rolle spielen.

Wir wollen mit unserem Umweltsenator Jens Kerstan diskutieren wo wir Schwierigkeiten in der Auswertung sehen und wie sich die Stadtklimananylse auf die zukünftigen Planungen sowohl im Bereich Stadtplanung, Verkehrsplanung, Baustellenplanung uä auswirken können/sollten/müssten.

Die Veranstaltung findet digital via Zoom-Meeting statt
Dienstag
25.06.2024
18:30 ‐ 20:30 Uhr
Digital